files/banner/fotolia_31531037_2.jpg

Sprechstunde

Die Praxis ist an Werkstagen ab 7:30 h geöffnet.

Unsere Sprechzeiten sind:
Montag 08.00 - 11.00 Uhr
  15.00 - 17.00 Uhr
Dienstag 08.00 - 11.00 Uhr
  15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 11.00 Uhr
  15.00 - 17.00 Uhr
Freitag 08.00 - 11.00 Uhr
  15.00 - 17.00 Uhr











 
  • Für Patienten, die sich erstmals in unserer Praxis vorstellen ist eine Terminvereinbarung notwendig, damit wir für Sie die für eine Erstuntersuchung notwendige Zeit einplanen können. Dies gilt auch, falls sie trotz regelmäßiger Behandlung mit einem anderen bzw. neuen Problem unsere Hilfe benötigen oder länger als 6 Monate nicht mehr bei uns waren. In diesem Fall möchten wir uns selbstverständlich mehr Zeit für Sie nehmen.
  • Eine Terminvereinbarung ist nur telefonisch möglich.
  • Die Patienten, die regelmäßig in unserer Praxis behandelt werden, müssen für kurze Besprechungen keine Termine vereinbaren.
  • Die Termine müssen 3 Werktage zuvor bestätigt werden. Falls dies nicht geschieht, werden die Termine ab 17:30 h des Vortags anderen Patienten kurzfristig zur Verfügung gestellt.
    Interessierte Patienten können sich ab diesem Zeitpunkt telefonisch melden.
  • In dringenden Fällen können kurzfristige Termine in Rücksprache mit dem Hausarzt vereinbart werden.
  • Bitte haben Sie Verständnis, sollte es zu Wartezeiten kommen. Wir versuchen uns für jeden Patienten die für ihn notwendige Zeit zu nehmen und ihn mit der größtmöglichen Sorgfalt zu behandeln..
  • Da in unserer Praxis mehrere Ärzte tätig sind, ergeben sich gegebenenfalls unterschiedliche Wartezeiten.
  • Durch die Betreuung von Heimen und aufgrund von Hausbesuchen sind die Ärzte zu unterschiedlichen Zeiten in der Praxis anwesend. Gerne informieren wie Sie detailliert in der Praxis.
 
Am Freitag Nachmittag findet eine eingeschränkte Sprechstunde durch lediglich einen Arzt statt.
 

Bitte bringen Sie folgendes mit:

  • Versichertenkarte, Überweisungsschein
  • Aktuelle Laborwerte
  • Medikamente/Einnahmeverordnung
  • Gegebenenfalls Ergebnisse von Voruntersuchungen/Krankenhausaufenthalten
MITGLIED DER